Rechtliches

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Vertragsabschluss

  1. Angebote des WildLand sind stets freibleibend.
  2. Der Vertrag kommt durch die Annahme des Antrags des Kunden durch WildLand zustande.

II. Leistungen

  1. Das WildLand ist verpflichtet, die im Vertrag vereinbarten Leistungen zu erbringen. Der Kunde ist verpflichtet, die für diese und weitere in Anspruch genommenen Leistungen vereinbarten bzw. gültigen Preise zu zahlen.
  2. Das WildLand behält sich – z.B. bei fehlender Verfügbarkeit der Ware bei seinen Zulieferern – Abweichungen von vereinbarten Speisen und Getränken vor, soweit die Leitungen gelichwertig und die Abweichungen dem Kunden zumutbar sind.

III. Preise & Zahlungsbedingungen

  1. Soweit sich aus dem Vertrag nicht anderes ergibt, verstehen sich die vereinbarten Festpreise inklusive Mehrwertsteuer in gesetzlicher Höhe. Eine Veränderung der gesetzlichen Mehrwertsteuer nach Vertragsabschluss geht zu Lasten des Kunden. Soweit ein Festpreis vereinbart wurde und zwischen Vertragsabschluss und Leistungserbringung mehr als 6 Monate liegen, behält sich das WildLand vor, eine angemessene Preisänderung vorzunehmen.
  2. Soweit kein Festpreis vereinbart wurde, bestimmen sich die Preise nach der zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gültigen Preisliste des WildLand.
  3. Bei Überschreitung der Zahlungsfristen, kommt der Kunde in Verzug, ohne dass es einer Mahnung bedarf. Ab Verzugseintritt ist das WildLand berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszins zu verlangen. Die Geltendmachung eines höheren Schadens bleibt vorbehalten.
  4. Das WildLand ist darüber hinaus berechtigt, bei Vertragsabschluss oder danach eine angemessene Vorauszahlung zu verlangen. Die Höhe der Vorauszahlung ergibt sich aus der Gesamtsumme des Angebots und beträgt hieraus 25%. Die Zahlung ist bis 2 Wochen nach Vertragsabschluss zu leisten.

IV. Rücktritt des Kunden

  1. Sollte eine Exklusivveranstaltung (Veranstaltungen mit einer Gesamtpersonenzahl größer als 59 Personen) aus vom Auftraggeber zu vertretenden Gründen ausfallen oder von diesem abgesagt werden, so erhält das WildLand bei Bekanntgabe des Ausfalles 70% der Gesamtauftragssumme bis 6 Monate vor Veranstaltungsbeginn.
  2. bei Veranstaltungen mit einer Gesamtpersonenzahl kleiner als 59 Personen gelten folgende Stornierungsbedingungen:
    1. 20% der Gesamtauftragssumme bis 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn
    2. 35% der Gesamtauftragssumme bis 45 Tage vor Veranstaltungsbeginn
    3. 65% der Gesamtauftragssumme bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn
    4. 100% der Gesamtauftragssumme bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn
  3. Sollte ein Catering aus vom Auftraggeber zu vertretenden Gründen ausfallen oder von diesem abgesagt werden, so erhält das WildLand bei Bekanntgabe des Ausfalls:
    1. 35% der Gesamtauftragssumme bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn
    2. 65% der Gesamtauftragssumme bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn
    3. 100% der Gesamtauftragssumme bis 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn
  4. Ein kostenfreier Rücktritt des Kunden von dem mit dem WildLand geschlossenen Vertrag bedarf der schriftlichen Zustimmung vom WildLand. In jedem Fall sind die bei Dritten veranlassten Leistungen durch den Veranstalter zu zahlen, falls einer kostenfreien Stornierung der Veranstaltung nicht zugestimmt wird und das WildLand entsprechende Stornierungsgebühren in Rechnung gestellt werden.

V. Änderungen der Teilnehmerzahl & der Veranstaltungszeit – bei exklusiven Veranstaltungen und Caterings

  1. Der Veranstalter verpflichtet sich, die genaue Anzahl der Teilnehmer und die definitiven Speisen und Getränkeauswahl bis spätestens 10 Tage vor der Veranstaltung verbindlich mitzuteilen. Diese Angaben gelten als garantierter Vertragsinhalt und werden bei der Endabrechnung entsprechend berücksichtigt.
  2. Soweit sich aus dem Vertrag nichts anderes ergibt, ist jede Änderung der vereinbarten Teilnehmerzahl rechtzeitig anzuzeigen und bedarf der Zustimmung des WildLand. Im Falle einer Abweichungen nach oben wird die tatsächliche Teilnehmerzahl berechnet.
  3. Soweit eine Änderung der Teilnehmerzahl zugelassen wurde, ist das WildLand bei einer Abweichung der vereinbarten Teilnehmerzahl nach geleisteter Unterschrift um mehr als 10% berechtigt, die vereinbarten Preise neu festzusetzen. Die Mitteilung an das WildLand muss schriftlich erfolgen und verliert ansonsten die Wirksamkeit.
  4. Darüberhinausgehende Bestellungen von Speisen und Getränken, zusätzlichem Material o.ä. werden nach den Vertragspreisen vom WildLand berechnet.
  5. Verschieben sich ohne vorherige Zustimmung vom WildLand die vereinbarten Anfangs- und /oder Endzeiten, kann das WildLand angemessene zusätzliche Kosten der Leistungsbereitschaft in Rechnung stellen, es sein denn, das WildLand trifft ein Verschulden.

VI. Rücktritt des WildLand

  1. Das WildLand ist ihrerseits berechtigt, bis 24 Wochen vor dem Veranstaltungstermin durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurückzutreten.
  2. Wird eine vereinbarte Vorauszahlung nach Ablauf einer angemessenen Nachfrist nicht geleistet, so ist das WildLand ebenfalls zum Rücktritt berechtigt.
  3. Darüber hinaus ist das WildLand berechtigt, aus sachlichem gerechtfertigtem Grunde vom Vertrag zurückzutreten, beispielsweise falls
    1. höhere Gewalt, oder andere vom WildLand nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrags unmöglich oder unwirtschaftlich machen
    2. Veranstaltungen unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen z.B. des Kunden oder Zwecks, gebucht werden
    3. das WildLand begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Veranstaltung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit, oder das Ansehen des WildLand in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass diese dem Herrschafts-bzw. Organisationsbereich des WildLand zuzurechnen ist.
  4. Bei berechtigtem Rücktritt des WildLand entsteht kein Anspruch des Kunden auf Aufwendungs- oder Schadenersatz.

VII. Beschaffung von Leistungen Dritter

  1. Soweit das WildLand für den Kunden auf dessen Veranlassung technische und sonstige Einrichtungen (wie z.B. Musikanlagen) sowie Dienstleistungen (wie z.B. Fotografen, Musiker, etc.) von Dritten beschafft, handelt sei im Namen, in Vollmacht und auf Rechnung des Kunden. Soweit das WildLand aufgrund entsprechender Vereinbarung mit dem Kunden im eigenen Namen handelt, werden entstehende Kosten an den Kunden weitergegeben.

VIII. Verlust oder Beschädigung mitgebrachter Sachen

  1. Mitgebrachte Ausstellungs-oder sonstige Gegenstände befinden sich auf Gefahr des Kunden in den Veranstaltungsräumen des WildLand, bzw. der Catering-Location. Das WildLand übernimmt für Verlust, Untergang oder Beschädigung keine Haftung.
  2. Mitgebrachte Ausstellungs- und sonstige Gegenstände haben den feuerpolizeilichen Anforderungen zu entsprechen. Das WildLand kann die Vorlage eines behördlichen Nachweises verlangen. Wegen möglicher Beschädigungen sind die Aufstellung und Anbringung von Gegenständen vorher mit dem WildLand abzusprechen.
  3. Mitgebrachte Ausstellungs- und sonstige Gegenstände sind nach Ende der Veranstaltung unverzüglich zu entfernen. Kommt der Kunde dieser Verpflichtung nicht nach, darf das WildLand die Entfernung und Lagerung zu Lasten des Kunden vornehmen.

IX. Haftung des Kunden

  1. der Kunde haftet für alle Schäden an Gebäude oder Inventar, die durch Veranstaltungsteilnehmer bzw. Veranstaltungsbesucher, Mitarbeiter des Kunden, sonstige Dritte aus seinem Bereich oder ihn selbst verursacht werden.
  2. Das WildLand kann vom Kunden zur Absicherung von eventuellen Schäden die Stellung angemessener Sicherheiten (z.B. Versicherungen, Kautionen, Bürgschaften) verlangen

X. Haftung des WildLand

  1. Das WildLand haftet für sämtliche sich ergebenen Schäden, gleich ob aus Vertragsverletztung oder aus unerlaubter Handlung, nur nach Maßgabe der folgenden Vorschriften:
    1. Bei Vorsatz sowie bei einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet das WildLand nach gesetzlichen Vorschriften.
    2. Bei grober Fahrlässigkeit beschränkt sich die Haftung des WildLand auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens.
    3. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet das WildLand nur, wenn eine wesentliche Vertraspflicht verletz wurde. In diesem Fall ist die Haftung auf den Typischen vorhersehbaren Schaden begrenzt.
  2. Soweit die Haftung für das WildLand ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung der Angestellten, Vertreter sowie Erfüllungsgehilfen des WildLand

XI. Datenschutz

  1. Das WildLand speichert die mitgeteilten, personenbezogenen Daten des Kunden. Diese beinhalten Informationen, die eine Identifikation der Person, oder des Unternehmens ermöglichen, wie z.B. den Namen, die Anschrift, die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse. Die Daten werden zur Abwicklung der mit dem Kunden geschlossenen Verträge genutzt. Sobald der Kunde Waren oder Dienstleistungen anfordert, werden weitere Angaben zum Vertrag, Bankverbindungen, Kreditkarte oder Kundennummer gespeichert. Alle in diesem Zusammenhang angegebenen Daten werden im Bedarfsfall an, mit dem WildLand zusammenarbeitende Drittunternehmen, wie Banken, oder Rechtsanwälte übermittelt, die im Bedarfsfall zur Abwicklung seiner Aufträge genutzt zu werden. Soweit der Kunde, die beim WildLand gespeicherten Daten abrufen, ändern, oder löschen möchte, kann der Kunde diese jederzeit per Post, per E-Mail oder telefonisch mitteilen.
  2. Die vollständige Datenschutzerklärung der WildLand GmbH finden Sie auf der Homepage des Unternehmens www.wildland.de

XII. Schlussbestimmungen

  1. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden sind unwirksam.
  2. Erfüllungs- und Zahlungsort ist der Sitz des WildLand. Der Erfüllungsort eines Caterings entsprich der vorab vereinbarten Location.
  3. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Celle.
  4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, oder nichtig ein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Sie haben Fragen?

Zögern Sie nicht, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Jetzt anrufen
E-Mail schreiben
Jetzt buchen!